Aufzugsmodernisierung in Gebäuden des Gesundheitswesens

Wenn Aufzüge im laufenden Klinik- oder Pflegebetrieb modernisiert werden, muss sichergestellt werden, dass Patienten und Personal rund um die Uhr zuverlässig die gewünschten Stationen erreichen. Unser innovatives, optimal verzahntes Modernisierungskonzept macht genau dies möglich.

Reibungslose Abläufe

Sofern Etagentüren während der Modernisierung erhalten bleiben können, kann eine Aufzugmodernisierung nahezu unbemerkt für Patienten, Besucher und Mitarbeiter auf den Stationen ablaufen, da Arbeitsabläufe nicht beeinträchtigt werden und Etagen sauber bleiben.

Besonders wichtig in Einrichtungen des Gesundheitswesens: Haushahn-Kabinenauskleidungen sind robust und leicht zu reinigen.

Bevor Aufzugsgruppen modernisiert werden, erhöhen wir mit unserer PORT-Zielrufsteuerung nachhaltig die Förderleistung. Auch Reinigungspausen, Sonder- und Vorzugsfahren oder die Etagenverschlüsselung können individuell auf Ihre Vorgaben eingestellt werden. 

 

designLine MOD

Unsere Hightech-Ersatzanlage für Personenaufzüge an stark frequentierten Orten.

 

[H]-Plus m

Unser Allround-Aufzug für kleine bis mittelgroße Wohnhäuser und Geschäftsgebäude.

 

Barrierefreiheit

Was sind die Anforderungen nach DIN EN 81-70?

 

Gesetzliche Regelungen

Was muss bei laufendem Betrieb eines Aufzugs beachtet werden?

© 2020, C. Haushahn GmbH & Co. KG